Die Prinzipien unserer Kommunikation sowie unsere Datenschutzverpflichtungen

Das Österreichische Komitee für UNICEF bekennt sich zu den folgenden Prinzipien in der Kommunikation mit der Umwelt:

  • Grundsätzlich  sind alle Aufsichtsräte, Vorstandsmitglieder, Mitglieder und MitarbeiterInnen der Charta sowie dem Ehrenkodex des Österreichischen Komitees für UNICEF verpflichtet.

  • Die getroffenen Aussagen müssen in Wort und Bild wahr, eindeutig und sachlich richtig sein. Die UNICEF Richtlinien zur Verwendung von Bildern – insbesondere das Verbot der grafischen Veränderung - gelten als verbindliche Regelung.

  • Es dürfen keine wesentlichen Fakten verschwiegen und keine Übertreibungen sowie irreführenden Fotos verwendet werden. Die Grenze von Sitte und Anstand muss gewahrt bleiben.

  • Ohne bestehende Kontakte dürfen keine unerbetenen Telefon-, Telefax- oder Email-Kontakte zur Werbung von Spendern erfolgen. Darüber hinaus gelten zusätzlich die Grundprinzipien des Erbschaftsmarketings von UNICEF Österreich sowie die Grundprinzipien betreffend Annahme von Legaten.

  • Veranstaltungen dienen nicht zur Werbung von Spendengeldern sondern zur Hebung des Bekanntheitsgrads. Spendengeld, das bei Aktivitäten und Veranstaltungen bar eingenommen wird, wird von dem/der für die Veranstaltung verantwortlichen MitarbeiterIn gemeinsam mit der Geschäftsführung  überprüft und muss entsprechend verbucht werden. Für die Annahme von Barspenden gelten für alle Mitglieder von Aufsichtsrat, Vorstand sowie für alle MitarbeiterInnen die verbindlichen Grundsätzlichen Regelungen zum Spendensammeln sowie die Regelung betreffend Annahme von Barspenden. Für jede Zusammenarbeit mit Benefiz-PartnerInnen gilt darüber hinaus der Ehrenkodex ehrenamtliches Engagement (Firmenpartnerschaften/ Vereinspartnerschaften).

  • Die Letztverantwortung für die Kommunikation darf nicht an Dritte abgetreten werden. Werbesujets z. B. sind vor dem Einsatz durch die Abteilungsleitung Communication und die Geschäftsführung gemeinsam freizugeben.

  • Alle anzuwendenden gesetzlichen Regelungen sind zu berücksichtigen bzw. einzuhalten:
    • landesgesetzliche Regelungen (z. B. Werbesteuer)
    • Konsumentenschutzgesetz, insbesondere §§ 3,4,6,10,14
    • Datenschutzgesetz, insbesondere §§ 7-9,24,26
    • Telekommunikationsgesetz, insbesondere § 101
    • Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, insbesondere §§ 1,2

  • Im Zweifelsfall ob eine Aussage bzw. ein Bild den ethischen Grundsätzen entspricht treffen die Abteilungsleitungen für Communications und die Geschäftsführung die Entscheidung gemeinsam.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Speicher des Internet-Browsers auf dem Rechner der/des Seitenbesuchers/in gespeichert werden. Sie dienen u.a. dazu Ihnen bestimmte Funktionen zur Verfügung zu stellen zum Beispiel bei der Nutzung des Webshops. Außerdem verwenden wir Cookies für Zwecke der Webanalyse (siehe unten). Webbrowser bieten in der Regel die Möglichkeit diese Cookies selbst wieder zu löschen und die Annahme von Cookies zu steuern, einzuschränken oder ganz zu unterbinden. Genauere Informationen darüber finden Sie bitte in der Hilfe Ihres Webbrowsers.

Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen das Blockieren von Cookies gegebenenfalls Funktionen der Website beeinträchtigen kann.

Webanalyse

Bei Benutzung der Seite unicef.at werden Daten erfasst, die uns helfen, festzustellen wie stark und wie unsere Website und unsere Online-Werbung genutzt wird. Diese Maßnahmen helfen uns, unsere Homepage besser auf Ihre Interessen auszurichten, und die Kosten dafür und für unsere Kommunikationsmaßnahmen im Internet zu reduzieren. Dazu benutzen wir Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. 

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Youtube

Auf dieser Website sind überdies Videos des Videoportals youtube eingebunden. Wenn Sie eines der Videos starten, können durch youtube ebenfalls Cookies auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Um mehr Informationen hierzu zu erhalten, besuchen Sie bitte die Website und die Hilfe-Seiten des Videoportals.

Userlike

Diese Website verwendet Userlike, eine Live-Chat Software des Unternehmens Userlike UG (haftungsbeschränkt). Userlike verwendet "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine persönliche Unterhaltung in Form eines Echtzeit-Chats auf der Website mit Ihnen ermöglichen. Die erhobenen Daten werden nicht dazu genutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
Mehr Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Userlike finden Sie hier

Geltendmachung Ihre Rechte gemäß Datenschutzgesetz (DSG 2000)

Zur Geltendmachung Ihrer Rechte gemäß dem Datenschutzgesetz (DSG 2000), insbesondere auf Auskunft, Richtigstellung, Löschung und Widerspruch, senden Sie bitte ein eMail an info@unicef.at.