Die zehnjährige Assia musste mit ihrer Großmutter aus der Zentralafrikanischen Republik in den Tschad fliehen, als ihr Dorf von einer bewaffneten Gruppe angegriffen wurde.
Die zehnjährige Assia musste mit ihrer Großmutter aus der Zentralafrikanischen Republik in den Tschad fliehen, als ihr Dorf von einer bewaffneten Gruppe angegriffen wurde.

Alle Kinder haben Rechte!

Seit über 25 Jahren wird jedes Kind mit umfassenden Rechten geboren. All diese Rechte sind in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschrieben - einem Vertrag, den alle Staaten der Welt ratifiziert haben - mit Ausnahme von USA und Somalia. Durch die Ratifizierung haben sich die Staaten verpflichtet, die Rechte von Kindern zu achten und für ihre Einhaltung zu sorgen.

Die Kinderrechtskonvention formuliert weltweit gültige Grundwerte im Umgang mit Kindern und garantiert ihnen sowohl politische Bürgerrechte, als auch kulturelle, wirtschaftliche und soziale Rechte in einem völkerrechtlich bindenden Vertrag.

Mehr erfahren


Ist die Welt ein besserer Ort für Kinder?

Am 25. Geburtstag der Kinderrechtskonvention ist es Zeit, eine Bestandsaufnahme zu machen. Dieser Report enthält eine statistische Analyse der Fortschritte, die in den 25 Jahren bei der weltweiten Umsetzung der Konvention gemacht wurden. Er beinhaltet zudem Essays von hochrangigen Experten über die Konvention und Kinderrechte allgemein.

Mit einem Vorwort von UNICEF Executive Director Anthony Lake.

Download:

"Is the World a better Place for Children"
(PDF, Engl., ca. 2,1MB)

"Is the World a better Place for Children" <br> (PDF, Engl., ca. 2,1MB)
"Is the World a better Place for Children"
(PDF, Engl., ca. 2,1MB)


Aus der UN-Kinderrechtskonvention ergibt sich der Arbeitsauftrag von UNICEF. Erfahren Sie mehr über die Arbeitsbereiche von UNICEF.
 


Bitte spenden Sie!
Spendensumme*
Weiter zum Formular
  • Um 30€ können 1.428 Bleistifte gekauft werden, mit denen Kinder schreiben lernen oder zeichnen können!
  • Um 70€ kann eine Schule mit 193 Schulheften unterstützt werden!
  • Um 100€ können wir 21 Fußbälle kaufen, um notleidenden Kindern zumindest vorübergehend Spaß und Abwechslung zu schenken!


News zu Kinderrechten

21.04.2015

Maßnahmen verstärken, bevor sich noch mehr Tragödien im Mittelmeer ereignen

Stellungnahme von UNICEF

Kategorie: unicef.at, Schutz, Kinderrechte, Newsbox, Topnews

19.02.2015

Kinderehen stoppen (Blog)

Setzen wir Kinderehen ein Ende: Wir müssen JETZT handeln!
Im Moment gibt es 720 Millionen Frauen und 156 Millionen Männer die vor ihrem 18. Geburtsta

Kategorie: unicef.at, Schutz, Mädchen, Kinderrechte, Startseite, Newsbox, Newsbereich, Topnews

12.02.2015

Kinder, nicht Soldaten!

UNICEF zum Internationalen Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten: Im Südsudan werden derzeit 3.000 Kinder aus den Fängen einer Miliz befreit.

Kategorie: unicef.at, Nothilfe, Schutz, Kinderrechte, Startseite, Newsbox, Pressemeldungen, Newsbereich, Topnews

02.02.2015

Freilassung von 3.000 Kindersoldaten im Südsudan

UNICEF und Partnern ist es gelungen, im Südsudan 3.000 Kindersoldaten aus bewaffneten Gruppen zu befreien – das ist die größte Demobilisierung von Kin

Kategorie: unicef.at, Nothilfe, Schutz, Kinderrechte, Startseite, Slider, Newsbox, Newsbereich, Topnews

21.01.2015

Somalia ratifiziert die UN-Kinderrechtskonvention

194. Land das die KRK ratifiziert hat

Kategorie: unicef.at, Kinderrechte, Startseite, Newsbox, Newsbereich, Topnews

20.11.2014

UNICEF fordert Verwirklichung der Kinderrechte für alle Kinder!

Am 25. Geburtstag der Kinderrechte ruft UNICEF zu verstärktem Einsatz für die Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte des Kindes auf. Ein Viertelj

Kategorie: unicef.at, Kinderrechte, Startseite, Slider, Newsbox, Pressemeldungen, Newsbereich, Topnews

28.10.2014

2,6 Millionen Kinder in reichen Ländern während Wirtschaftskrise in Armut gestürzt

Starkes Sozialschutzsystem entscheidend für Armutsvermeidung

Kategorie: unicef.at, UNICEF (Österreich), Kinderrechte, Startseite, Newsbox, Pressemeldungen, Newsbereich, Topnews

10.10.2014

Friedensnobelpreis für Kinderrechtsaktivisten!

UNICEF: „Friede fängt bei den Kindern an und bei der Erfüllung ihrer Rechte!“

Kategorie: Kinderrechte, Newsbox, Newsbereich, Pressemeldungen

05.09.2014

Unsichtbare Gewalt: UNICEF-Report dokumentiert ein weltweit hohes Ausmaß an Gewalt gegen Kinder.

Gewalt-Bericht
Kategorie: unicef.at, Schutz, Programme, Kinderrechte, Startseite, Newsbox, Newsbereich, Topnews

11.06.2014

Internationaler Tag gegen Kinderarbeit am 12. Juni

Allein im WM-Gastgeberland Brasilien müssen über 640‘000 Kinder arbeiten

Kategorie: unicef.at, Startseite, Newsbox, Pressemeldungen, Newsbereich, Topnews, Kinderrechte, Schutz

Treffer 1 bis 10 von 82

https://plus.google.com/115047661521701982749/posts